Neuigkeiten
28.09.2019, 16:31 Uhr
Goslars Städtepartnerschaften
 
 Den heutigen Artikel in der Goslarschen Zeitung (siehe Anhang) möchte ich zum Anlaß nehmen, um auf die aus meiner Sicht wichtigen Städtepartnerschaften Goslars aufmerksam zu machen. Es ist immer wieder beeindruckend, wenn es ein Aufeinandertreffen mit Menschen aus Brzeg (Polen), Beroun (Tschechien), Windsor/Maidenhead (England), Forres (Schottland), Raanana (Israel) oder / Arcachon (Frankreich) gibt, mit welcher Herzlichkeit ein Austausch stattfindet.

Ganz besonders zu beobachten war dies unlängst auch beim Festakt anläßlich des 50jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Goslar und Windsor/Maidenhead, als Vertreter weiterer Partnerstädte bei diesem Jubiläum anwesend waren und mitgefeiert haben.

Gelebt werden diese Partnerschaften durch engagierte Damen und Herren, die sich offen und warmherzig einem Miteinander verschreiben. Interessante Rahmenprogramme werden für die jeweiligen Gäste organisiert oder es wird einfach mal vor Ort "gearbeitet". So wie ich gemeinsam mit meinem Ratskollegen Pascal Bothe und Mitgliedern des Lions-Club Goslar-Rammelsberg vor drei Wochen auf dem Töpfermarkt in Beron Köstlichkeiten aus Wöltingerode angeboten und verkauft habe. Es war schön hier mit den Berounern ins Gespräch zu kommen, notfalls auch "mit Händen und Füßen".

In Zeiten, wo "ein Europa" auch immer wieder auf die Probe gestellt wird, helfen solche Begegnungen und sollten uns zeigen, wie wichtig es ist Brücken zu bauen und keine Mauern (in Anlehnung an Isaac Newton).

Foto: Rathaus Beroun, privat




Zusatzinformationen