Neuigkeiten
08.04.2018, 18:10 Uhr
Neues aus Hahndorf
April 2018, meine aktuelle Rundmail
 
Guten Tag und Hallo,
 
anbei wieder einige Informationen rund um Hahndorf:
 
Müllsammelaktion: Kommenden Samstag, den 14.04. ab 09:00 Uhr findet wieder die alljährliche Müllsammelaktion der Stadt Goslar statt. Die Hahndorfer Vereine und Verbände nehmen auch wieder teil und sind angemeldet. Treffpunkt für alle Teilnehmer ist um 09:00 Uhr am Feuerwehrhaus in Hahndorf, Wiesenweg.
Die Leitung hat Klaus-Peter Sonnenberg, der mich netterweise vertritt, da ich auf einer Klausurfahrt der Kreistagsfraktion bin.
 
Es wäre schön, wenn die Aktion viele Unterstützer findet, denn „viele Hände, schnelles Ende.“
 
Mehrzweckhalle: Hier hat es 13.02.18 auf meine Initiative hin ein Treffen von Vereinsvertretern des SV und RC Germania, der Schule (vertreten durch Alke Jürgens) und Vertretern der Stadt (Oberbürgermeister Dr. Junk, Erster Stadtrat Burkhard Siebert, Fachdienstleiter Sven Busse und Oliver Heinrich vom Goslarer Gebäudemanagement geben, um noch einmal aktuell die Bedarfe der Nutzer zu sammeln. Mit diesen Hinweisen wird nunmehr seitens der Verwaltung eine Planung erstellt. Angestrebt ist ein Entwurf bis Ende April.
 
Neubaugebiet Hahndorf - Süd: Da ich angesprochen wurde, dass es vermeintlich einen Ratsbeschluss aus März diesen Jahres gibt, dass eine Bebauung in Kürze vorgesehen ist, muss ich dieses verneinen. Richtig ist lediglich, dass die Verwaltung vielfältige Optionen prüft, auch für Hahndorf, da es Bedarf gibt, wie die Entwicklung im Fliegerhorst und auch Wiedelah zeigen. Persönlich halte ich ein Neubaugebiet für Hahndorf für sinnvoll, da es mir Zuzug generiert und somit die Infrastruktur (u.a. Schule, Kindergarten, etc.) weiter sichert.
 
Eichendorffstr.: Aktuell bin ich im Austausch mit der Verwaltung, inwiefern und wann eine (zumindest halbseitige) Verbesserung der Straßendecke vorgesehen ist.
 
Aktiv für Hahndorf e.V.: In der vergangenen Woche wurden zwei weitere Verteilerkästen beklebt, die unser Dorfbild verschönern. Beide Motive finden Sie in der Jerstedter Str. in unmittelbarer Nähe zur Dorfeiche, siehe Anlage.
 
Jugendfeuerwehr: Unsere Jugendfeuerwehr feiert 25jähriges Bestehen. Hierzu findet am 21.04. ab 13:00 Uhr ein „Familientag“ statt, siehe Anlage. Herzlichen Glückwunsch und allen Beteiligten und Besuchern viel Spaß.
 
Ich würde mich freuen, wenn Sie diese Informationen in Ihrem Freundeskreis weiterleiten. Sollte jemand neu in meinen Verteiler aufgenommen werden wollen, bitte ich um Zusendung einer entsprechenden email.
 
Freundliche Grüße
Norbert Schecke